Problemverhalten

Problemverhalten

Durch unterschiedlichste Ursachen ist bei manchen Pferden ein fehlerhaftes Verhaltensmuster entstanden, welches es zu korrigieren gilt, da es je nach Auswirkung und Intensität nervig, stressig, hinderlich oder sogar gefährlich im täglichen Umgang für Mensch und Pferd werden kann oder sogar schon ist.
Du hast auch die Möglichkeit dein Pferd für die Dauer der Ausbildung oder Korrektur in meinem Stall unterzustellen, um eine noch intensivere Arbeit zu ermöglichen.

Hier kann ich Dir erfolgreich helfen, unter anderem bei:

  • Problemen beim Verladen oder Anbinden
  • Aggressionen wie beißen, schlagen, steigen, buckeln, kopfschlagen u.ä.
  • Angst, Panik, Schreckhaftigkeit
  • Problemen beim Schmied oder im Straßenverkehr, bei anderen Tieren, Geräuschen oder bei Pfützen oder generell mit Wasser
  • Probleme beim Trensen, Satteln, Führen, Anbinden, Longieren und Reiten
  • schwer vom Stall oder der Weide holen können u.v.m.